„Quellen der Kraft“ im Seminarhaus am Liebfrauenberg

Das Seminarhaus am Liebfrauenberg steht an selbigen Berg und mitten im Naturpark Taunus. Die Panoramafenster bieten einen einzigartigen Blick über Haintchen, das Tal und das Hinterland. Der Standort versprüht eine gesunde, energetische Ausstrahlung und ist gerade für Bewusstseinsarbeit wie geschaffen. Der einfache und schnelle Zugang in die Natur lädt zu Spaziergängen, Meditationen im Freien oder „zum Seele baumeln lassen“ förmlich ein.

Das Gebäude wurde in den 80er Jahren als Gaststätte genutzt und zu Beginn der 90er Jahre in ein Wohnhaus für Gäste umgewandelt. Mit der Übernahme und Umbau im Jahr 2016 erstrahlt es nun als Seminarhaus und Tagungsstätte. Haus und Garten empfingen stets viel Liebe und Wohlwollen.

Das Haus verfügt über 19-20 Gästezimmer, zwei Seminarräume, ein Speisezimmer, eine große Küche, ein Praxisraum und über Aufenthalts- und Freibereiche. Angeschlossen ist ein schöner Naturgarten mit alten Eichenbäumen und einen Kraftplatz mit Feuerstelle.